Verein

Die Zielsetzung

Der Verein hat die Aufgabe, durch Vermittlung von Kenntnissen über Israel und Deutschland, ihre Geschichte und ihre Probleme Verständnis und Bewusstsein in den Menschen des jeweils anderen Landes zu wecken und zu stärken und die Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und die Völkerverständigung zu fördern.

Die Studien – und Austauschprogramme des Vereins sollen dazu dienen,

  • die Geschichte beider Völker zu verarbeiten und zum Frieden durch Verständigung und Toleranz beizutragen,
  • in Israel durch Besuchergruppen eine Darstellung des heutigen demokratischen Deutschlands wiederzugeben,
  • einen Jugend-, Schüler und Erwachsenenaustausch zwischen beiden Ländern herbeizuführen und zu intensivieren; insbesondere die Kontakte junger Menschen beider Länder zu aktivieren,
  • den Gedankenaustausch durch Vorträge, Seminare, Gespräche und Seminare zu pflegen.