Vereinsarbeit

Wir organisieren zum Beispiel:

  • Ausstellungen mit israelischen Künstlern
  • Israel – Reisen, als Bürger- oder Studienreisen mit unterschiedlichen Schwerpunkten
  • Vortragsabende, Lesungen und Konzerte, Seminare, u.a. in Zusammenarbeit mit der Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung in Ingelheim
  • Unterstützung von Schulen und Vereinen, die Israel thematisieren
  • Jährliche Gedenkveranstaltung wegen der Pogromnacht am 9. November 1938 an der Stele am Synagogenplatz
  • Einen Schwerpunkt bildet die Aufarbeitung der Geschichte der ehemaligen jüdischen Gemeinde Ingelheims